Die Vereinssportseiten für Karlsruhe [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Baseball
Basketball
Fußball
Handball
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (TV Knielingen 1891 e.V.)
 
Knielingen siegt im Endspurt deutlich

Karlsruhe. Landesligist TV Knielingen sicherte sich beim 31:24 (13:11) zwei weitere Punkte in der Landesliga und bleibt damit auf Platz zwei der Tabelle. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein Lokalderby mit einem großen kämpferischen Anteil, in dem der Favorit allerdings erst in der zweiten Spielhälfte vollauf überzeugte.
Die Gastgeber hatten mit der Schückle-Auswahl mehr Mühe als erwartet. Eggenstein kam hoch motiviert auf die Spielfläche und dachte nicht daran sich kampflos eine Packung beim Badenliga-Absteiger einzufangen. Der Knielinger Schnellzug kam also zunächst deshalb etwas ins Stocken. Zudem wurden beste Möglichkeiten von den Werfern aus Knielingen ausgelassen. Zu viele freie Bälle wurden verworfen. Der TVK kam zwar aufgrund seiner engagierten Defensivarbeit zu vielen Gegenstößen, doch die wenigsten wurden verwertet. Die Gäste konnten selbst nie selbst in Führung gehen, doch holten sie die jeweiligen Rückstände bis zur 25. Spielminute immer wieder auf, um auszugleichen. Danach legte Knielingen drei Treffer vor und führte erstmals mit dieser Differenz.
Zur Pause muss TVK-Trainer Frank Wagner deutliche Worte gefunden haben. Denn nach dem Anwurf zur zweiten Halbzeit legte seine Mannschaft den erfolgreichen Tempohandball auf das Parkett, der die Mannschaft in die Spitzengruppe der Liga geführt hatte. Während sich die Gäste zunächst eine sportliche Auszeit nahmen, schaffte es die Wagner-Sieben in knapp zehn Minuten aus einem 13:13-Unentschieden einen Vorsprung von vier Toren (18:14) heraus zu werfen. Diesen Vorsprung verwalteten die Männer aus dem Karlsruher Westen nicht nur, sondern spielten munter nach vorne. In kritischen Spielsituationen bewährten sich einmal mehr Benny Borrmann und Adrian Kary im Rückraum, die dann mit ihren Wurfversuchen ins Netz trafen. Der Vorsprung wuchs so kontinuierlich. Nach 47 Spielminuten führte Knielingen vorentscheidend mit 22:16. Eggenstein versuchte in der Folge noch mit mehr Druck und einer extrem offensiven Deckung das Blatt noch einmal zu wenden, doch der TVK hielt dagegen und die Mannschaft von Frank Wagner kam noch zu einem deutlichen Erfolg.
TVK-Trainer Frank Wagner meinte nach dem Spiel: „Wir spielten zwar wieder mit hohem Tempo, konnte aber nur zwei Tempogegenstöße erfolgreich abschließen. Dafür trafen Marco Hägele und Christian Gilde von den Außenpositionen nach belieben. Wir haben eine geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt. Der Sieg hätte noch höher ausfallen können, aber die Fehlwurfquote war einfach noch zu hoch. Daran müssen wir wohl noch weiter im Angriff arbeiten.“. Hierzu hat der Knielinger Übungsleiter nun ausgiebige Gelegenheit, denn am kommenden Wochenende sein TVK spielfrei.
Für Knielingen agierten Matthias Schweizerhof (Tor), Sven Palec (Tor), Benny Borrmann (10/1), Christian Gilde (7), Marco Hägele (6), Daniel Schwager (2), Adrian Kary (2), Ronny Borrmann (1), Dirk Ebert (1), Tobias Stutz (1), Marcus Werner (1) und Markus Hoffmann.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 8922 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 04.11.2008, 09:19 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5501 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 27.04. (TV Knielingen 1891 e.V.)
Trainerwechsel auch bei TVK-Reserveteam und Frauen
- 29.03. (TV Knielingen 1891 e.V.)
TVK fehlt nur noch ein Punkt
- 25.03. (TV Knielingen 1891 e.V.)
BBBank unterstützt TVK-Jugend
- 24.03. (TV Knielingen 1891 e.V.)
TVK baut auf seine Heimstärke
- 21.03. (TV Knielingen 1891 e.V.)
Pflichterfolg ohne große Mühe
- 17.03. (TV Knielingen 1891 e.V.)
Zwei Punkte fest im Visier
- 13.01. (TV Knielingen 1891 e.V.)
Hauptsache zwei Punkte
- 28.10. (TV Knielingen 1891 e.V.)
TVK vor hoher Pokalhürde
  Gewinnspiel
Wie viele Spieler hat eine Mannschaft samt Torwart auf dem Eis?
4
5
6
7
  Das Aktuelle Zitat
Sebastian Deisler (nach seinem ersten Länderspiel:)
Ich hoffe, dass dieses Spiel nicht mein einziges Debüt bleibt.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018